Der Liegeplatz direkt vor der Haustür.

Zum Start der Bootssaison 2018 eröffnet die neue Steganlage mit bis zu 140 Liegeplätze für unterschiedliche Bootsgrößen in einem sicheren Hafen.

 

Im ersten Bauabschnitt entstehen 80 Liegeplätze, dazu Stellplätze für PKW sowie eine Kurzzeit-Ladezone am Hauptsteg. Dank der Klappbrücke über der Hafeneinfahrt können auch Segelboote nach Anmeldung ein- und ausfahren.
 
Im Exposé erhalten Sie einen Überblick über die Steganlage, die möglichen Bootsgrößen, die Mietpreise sowie die Hafenordnung.

Ihr Service für alle Fälle.

Die Hafenmeisterei ist Ihr Anlaufpunkt für alle Fragen zu Liegeplätzen, Zeitplänen und Services.

Tel. 06131-12 71 57

E-Mail hafenmeister@marina-zollhafen.de

Damit Sie pünktlich zur Saison 2018 anlegen können. Im ersten Bauabschnitt werden 90 Liegeplätze entstehen, dazu Stellplätze für PKW, sowie eine Kurzzeit-Ladezone am Hauptsteg. Auch Segelboote können dank der Klappbrücke über der Hafeneinfahrt ungehindert ein- und ausfahren.

Start frei!

Gleich anmelden: Noch steht der Größenmix an Liegeplätzen nicht endgültig fest. Voranmeldungen sind deshalb willkommen und werden bei der Planung berücksichtigt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Hafenmeisterei.