Immobilienmarkt

Eine gute Perspektive.

Wir haben die Möglichkeit, am Mainzer Zollhafen einen hochwertigen neuen Standort für Wohnen und Arbeiten zu entwickeln und das Stadtimage neu zu prägen. Die Menschen schätzen die prestigeträchtigen und stilvollen Vorzüge, die Wasserlagen mit sich bringen. Die Immobilienwirtschaft erreicht hier eine nahezu verlustfreie Vermarktbarkeit.

Stetige Nachfrage nach Gewerbeflächen in Mainz

Für hochwertige und großflächige Büroflächen besteht in Mainz seit Jahren eine konstante Nachfrage. Die Leerstandsquote liegt mit 3,2 % (Quelle: Colliers International Deutschland GmbH) deutlich unter dem bundesdeutschen Durchschnitt. Das ist größtenteils in der geringen Neubautätigkeit begründet. Exklusive Büroimmobilien im Mainzer Zollhafen schaffen ein neues Marktsegment mit Spitzenmieten, wie Referenzprojekte bereits revitalisierter Hafenareale in z. B. Duisburg und Düsseldorf zeigen.

Großes Angebot für Wohnungssuchende und Kapitalanleger

Für Wohnimmobilien besteht in Mainz ebenfalls ein hoher Nachfragedruck. Der Bau von geschätzt 1.400 Wohnungen in einem exklusiven Ambiente des neuen Hafenquartiers wird das bisher geringe Angebot deutlich verbessern. Aufgrund des hohen Niveaus, des limitierten Angebots und der Innenstadtnähe gelten die Vermietungsrisiken im Vergleich zu weniger zentral und exponiert gelegenen Standorten als gering.

Wachsendes Interesse im Einzelhandel

Auch das Interesse an an Mietflächen seitens der Einzelhandelsfilialisten zur Nahversorgung des Gebietes ist sehr hoch. Gute Erfolgsaussichten werden hier aufgrund der großen Reichweite und einer stabilen Kaufkraft in der Rhein-Main-Region prognostiziert.

Städtebaulicher Rahmenplan.
Zollhafen Mainz – der ideale Standort.

Legen Sie an!

Wir freuen uns auf Sie.

Zollhafen Mainz GmbH & Co. KG
Peter Zantopp-Goldmann

Tel. 06131-12 67 19

E-Mail info@zollhafen-mainz.de

Marina im Zollhafen.

Im Hafenbecken entsteht die nächste Attraktion für das neue Quartier: die Marina mit hochwertiger Schwimmsteg-Anlage und 140 Liegeplätzen. Voranmeldungen sind willkommen und werden bei der Planung berücksichtigt.